Produktprogramm

Feuerschutztüren Ei2 30-C (T30)


Drehtüren - El2 30-C5 (T30) - 1 flügelig
Sperrtür oder Holz-Rahmentür

Sperrtür - Typ ST 301-1

Durchgangslichte max. BxH: 1400 x 3250 mm

 

Holz-Rahmentür - Typ ST 301-1

Durchgangslichte max. BxH: 1400 x 3250 mm

 

Holz-Rahmentür mit deckend lackierter Oberfläche - Typ Portal Plus

Durchgangslichte max. BxH: 1250 x 2500 mm

 

Holz-Rahmentür, Verglasung ohne Glashalteleisten - Typ Design S

Durchgangslichte max. BxH: 1400 x 2750 mm

Besonderheiten
  • mit und ohne Lichtausschnitt
  • mit und ohne Seiten-/ Oberteil
  • Zargen, Türblätter und Verglasungen in verschiedenen Ausführungen und Sonderformen möglich

Nachweise:

  • EI 30 C ÜA gemäß Ö-Norm
  • T30 Zulassung gemäß DIN
  • EI 30 C Zulassung gemäß VKF


Weitere mögliche Ausführungsvarianten und Multifunktionen auf Anfrage.


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
DOWNLOADS

Drehtüren - El2 30-C5 (T30) - 2 flügelig
Sperrtür oder Holz-Rahmentür

Sperrtür - Typ ST 301-2

Durchgangslichte max. BxH: 2750 x 3250 mm

 

Holz-Rahmentür - Typ ST 301-2

Durchgangslichte max. BxH: 2750 x 3250 mm

 

Holz-Rahmentür mit deckend lackierter Oberfläche - Typ Portal Plus

Durchgangslichte max. BxH: 2750 x 2500 mm

 

Holz-Rahmentür, Verglasung ohne Glashalteleisten - Typ Design S

Durchgangslichte max. BxH: 2750 x 2750 mm

Besonderheiten
  • mit und ohne Lichtausschnitt
  • mit und ohne Seiten-/ Oberteil
  • Zargen, Türblätter und Verglasungen in verschiedenen Ausführungen und Sonderformen möglich

Nachweise:

  • EI 30 C ÜA gemäß Ö-Norm
  • T30 Zulassung gemäß DIN
  • EI 30 C Zulassung gemäß VKF


Weitere mögliche Ausführungsvarianten und Multifunktionen auf Anfrage.


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
DOWNLOADS

Festverglasung - El 30 (F30)
Pfosten-Riegel - Typ SVF 301
Besonderheiten
  • mit und ohne gekoppelten Drehtüren
  • Montage in verschiedenen Varianten möglich
  • Verglasungen in verschiedenen Ausführungen und Sonderformen möglich
  • A/CH: Größe max. BxH: endlos x 6000 mm 
  • D: Größe max. BxH: endlos x 5000 mm

Nachweise:

A     EI 30 ÜA gem. Ö - Norm

D     T30 Zulassung gem. DIN

CH   EI 30 Zulassung gem. VKF


Weitere mögliche Ausführungsvarianten und Multifunktionen auf Anfrage.


1
2
DOWNLOADS

PDF Produktdatenblatt 946.15 KB
DXF Datenblatt 3.93 MB Bytes
DWG Datenblatt 432.34 KB
DOC Ausschreibungstext 17.06 KB